Wissenswertes über die Gemeinde Heilig Kreuz

Die Kirchengemeinde Heilig Kreuz ist die jüngste der acht katholischen Kirchengemeinden Heilbronns.

Sie umfasst den nördlichen Teil von Böckingen und den Stadtteil Frankenbach. So leben in unserer Gemeinde etwa 4.000 Gemeindemitglieder.

Zu unserer Kirchengemeinde gehören zwei Kirchen: Die 1974 eingeweihte St. Johannes-Kirche in Heilbronn-Frankenbach und die am 8. Dezember 1991 eingeweihte Heilig-Kreuz-Kirche im Böckinger Kreuzgrund.

kirche_a2.jpg (15018 Byte)
kirche_a3.jpg (16740 Byte)  

Bei jeder Kirche befindet sich ein Gemeindehaus, in dem sich Gruppen und Gemeinschaften versammeln und in dem Veranstaltungen und Feste der Gemeinde stattfinden. Ebenso stehen die Häuser auch zu privaten Feiern zur Verfügung.

Über die genauen Termine der Treffen und Veranstaltungen der Gruppen und Gemeindeunternehmungen informiert das Katholische Kirchenblatt Heilbronn. Dies können Sie im Pfarrbüro bestellen. kirche_a4.jpg (13089 Byte)
 
Einer der wenigen Kirchen mit Busanschluss